Beste Tipps zum Umzug für Senioren - Umzugs Blog
Umzug

17.07.2018 Umzug

Beste Tipps zum Umzug für Senioren in Zürich

Vertrauen in das Umzugsunternehmen ist einer der wichtigsten Aspekte beim Umzug für Senioren. Lesen Sie hier, wie Sie auch im fortgeschrittenen Alter erfolgreich und kompetent umziehen.

Senioren planen ihren Umzug in Zürich.

Vorfreude auf den Umzug

Ortswahl

Wo möchten Sie zukünftig wohnen? Welche Bedürfnisse haben Sie? Denken Sie an Punkte wie Arztbesuche oder Supermarkt und die allgemeine Infrastruktur. Welche Wohnform stellen Sie sich vor? Es gibt beispielsweise barrierefreie Wohnungen, Senioren-WGs oder betreute Wohneinheiten.

Entrümpelung

Gehen Sie geduldig mit sich um. Da sich Ihre Wohnung vermutlich verkleinern wird, müssen Sie sich von vielen liebgewonnenen Gegenständen und trennen. Was Ihnen zu wertvoll zum Wegwerfen erscheint, können Sie verkaufen oder spenden. Ein professionelles Umzugsunternehmen kann Sie auch bei der Entrümpelung und Entsorgung Ihres Hauses unterstützen. 

Reinigung

Genauso kann die GünstigerUmzug GmbH Ihnen bei der Reinigung Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses helfen.

Umzugstag

Vergessen Sie am Umzugstag nicht, eine Tasche mit wichtigen Medikamenten zu packen und lassen Sie sich von einem Familienmitglied oder einem Freund begleiten.

Umzugskartons auspacken

Lassen Sie sich beim Auspacken Zeit. Machen Sie Pausen, gehen Sie spazieren, plauschen Sie mit den neuen Nachbarn und gewöhnen Sie sich langsam an Ihr neues Umfeld.

Vertrauenswürdiges Umzugsunternehmen in Zürich

Und der wichtigste Punkt zum Schluss: Ein gutes Umzugsunternehmen unterstützt sie schon bei der Planung, sorgt für einen sicheren Transport und hilft bei Bedarf beim Ein- und Auspacken sowie beim Möbelab- und Aufbau. 

Einen reibungslosen Umzug wünscht Ihre GünstigerUmzug GmbH!